Düsseldorfer und Kölner - Hans Georg Kinzel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Düsseldorfer und Kölner

Geschichten und Anekdoten > Problemlösungen



Die Düsseldorfer und die Kölner

Ein Kölner fährt mit der Bahn.

Auf einmal fährt der Zug die Böschung runter, am Rhein entlang, die Böschung wieder hoch und auf die Schienen.

Da fragt der Kölner den Schaffner: "Hören Sie mal, der Zug ist gerade die Böschung runter, am Fluss entlang, die Böschung wieder hoch und wieder auf die Schienen gefahren. Was war denn los?"

"Keine Ahnung", sagt der Schaffner, "da müssen Sie mal den Lokführer fragen."

Er fragt den Lokführer: "Entschuldigung, der Zug ist doch gerade die Böschung runter, am Fluss entlang, die Böschung wieder hoch und wieder auf die Schienen gefahren. Was ist denn passiert?"

Darauf antwortet der Lokführer: "Da stand ein Düsseldorfer auf den Schienen."

"Aber da fährt man doch einfach drüber," erwidert der Kölner.

"Ja jo dat! Dann ist er aber die Böschung runter, am Fluss entlang, die Böschung wieder hoch und wieder auf die Schienen gelaufen..."

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü